Keramik Kurse

Impressum:

Dieses Impressum wurde zuletzt am 4. März 2021 aktualisiert

Name

Angelika Maria Stiegler

Adresse

Preysingstr. 66
81667 München
E-mail: info@haidhauser-kurse.de
Telefonnummer: 089 – 447 15 86

Geltungsbereich: https://www.haidhauser-kurse.de

Design & Programmierung:
HAAK & NAKAT, www.haak-nakat.de

Haftungsausschluss:

Angelika Maria Stiegler verpflichtet sich, diese Website auf dem neuesten Stand und korrekt zu halten. Sollten Sie dennoch auf etwas Unkorrektes oder Veraltetes stoßen, würden wir uns freuen, wenn Sie uns dies mitteilen könnten. Bitte geben Sie auf der Website an, wo Sie die Informationen gelesen haben. Wir werden uns dann so schnell wie möglich darum kümmern. Bitte senden Sie Ihre Antwort per E-Mail an: info@haidhauser-kurse.de.

Wir haften nicht für Verluste aufgrund von Ungenauigkeiten oder Unvollständigkeiten oder für Verluste aufgrund von Problemen, die durch die Verbreitung von Informationen über das Internet verursacht werden oder damit verbunden sind, wie beispielsweise Störungen oder Unterbrechungen. Bei der Verwendung von Internetformularen bemühen wir uns, die Anzahl der erforderlichen Felder auf ein Minimum zu beschränken. Für Verluste, die durch die Nutzung von Daten, Ratschlägen oder Ideen entstehen, die von oder im Auftrag von Angelika Maria Stiegler über diese Website zur Verfügung gestellt werden, übernimmt Angelika Maria Stiegler keine Haftung.

Alle geistigen Eigentumsrechte an Inhalten dieser Website liegen bei Angelika Maria Stiegler oder bei Dritten, die die Inhalte selbst platziert haben oder von denen Angelika Maria Stiegler eine Benutzerlizenz erhalten hat.

Das Kopieren, Verbreiten und jede andere Verwendung dieser Materialien ist ohne die schriftliche Genehmigung von Angelika Maria Stiegler nicht gestattet, es sei denn, in den zwingenden gesetzlichen Bestimmungen (wie dem Zitierrecht) ist etwas anderes vorgesehen, sofern der Inhalt nichts anderes bestimmt.

Wenn Sie Fragen oder Probleme mit der Erreichbarkeit der Website haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 4. März 2021 aktualisiert und gilt für die Bürger des Europäischen Wirtschaftsraums.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, wie wir mit den Daten umgehen, die wir über https://www.haidhauser-kurse.de von Ihnen erhalten. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung sorgfältig zu lesen. Bei unserer Verarbeitung beachten wir die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Das bedeutet unter anderem, dass:

  • wir geben deutlich an, zu welchen Zwecken wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir tun dies mit Hilfe dieser Datenschutzerklärung;
  • wir sind bestrebt, unsere Erhebung personenbezogener Daten nur auf die zu legitimen Zwecken erforderlichen personenbezogenen Daten zu beschränken;
  • in Fällen, in denen Ihre Zustimmung erforderlich ist, bitten wir Sie zunächst um Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen und fordern dies auch von den Parteien an, die persönliche Daten in unserem Namen verarbeiten;
  • wir respektieren Ihr Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen oder sie auf Ihre Aufforderung hin berichtigen oder löschen zu lassen.

Wenn Sie Fragen haben oder genau wissen möchten, welche Daten wir von Ihnen aufbewahren, kontaktieren Sie uns bitte.

1. Zweck, Daten und Aufbewahrungsdauer

1.1 Wir verwenden Ihre Daten für folgende Zwecke:

Kontakt - z. B. über Telefon, Postanschrift, E-Mail und / oder Webformulare

Zu diesem Zweck verwenden wir folgende Daten:

  • Name, Anschrift, Stadt
  • E-Mail-Adresse

Die Basis, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Erfüllung einer Vereinbarung

Aufbewahrungszeitraum

Wir bewahren diese Daten bis zur Beendigung des Dienstes auf.

2. Teilen mit anderen Parteien

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Die Angabe vollständiger IP-Adressen wird von uns gesperrt.

3. Sicherheit

Wir verpflichten uns zur Sicherheit personenbezogener Daten. Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch und den unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur die erforderlichen Personen Zugriff auf Ihre Daten haben, dass der Zugriff auf die Daten geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig überprüft werden.

4. Websites Dritter

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites Dritter, auf die durch Links auf unserer Website verwiesen wird. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten zuverlässig oder sicher behandeln. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen dieser Websites zu lesen, bevor Sie diese Websites nutzen.

5. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um über Änderungen informiert zu sein. Darüber hinaus werden wir Sie nach Möglichkeit aktiv informieren.

6. Zugriff auf und Änderung Ihrer Daten

Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie haben, wenden Sie sich bitte an uns. Sie können uns unter Verwendung der folgenden Informationen kontaktieren. Sie haben folgende Rechte:

  • Sie haben das Recht zu erfahren, warum Ihre personenbezogenen Daten benötigt werden, was damit passiert und wie lange sie aufbewahrt werden.
  • Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, auf Ihre uns bekannten personenbezogenen Daten zuzugreifen.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben jederzeit das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu ergänzen, zu berichtigen, zu löschen oder zu sperren.
  • Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilen, haben Sie das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen und Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen.
  • Recht zur Übermittlung Ihrer Daten: Sie haben das Recht, alle Ihre personenbezogenen Daten vom für die Verarbeitung Verantwortlichen anzufordern und vollständig an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übermitteln.
  • Widerspruchsrecht: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Wir halten uns daran, es sei denn, es liegen berechtigte Gründe für die Bearbeitung vor.

Bitte geben Sie immer deutlich an, wer Sie sind, damit wir sicher sein können, dass wir keine Daten der falschen Person ändern oder löschen.

7. Einreichen einer Beschwerde

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umgehen, nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

8. Kontaktdetails

Angelika Maria Stiegler
Preysingstr. 66
81667 München
Deutschland
Website: https://www.haidhauser-kurse.de
E-Mail: info@haidhauser-kurse.de
Telefonnummer: 089 – 447 15 86

Anhang

Matomo (ehemals Piwik)

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet Technologien, die die seitenübergreifende Wiedererkennung des Nutzers zur Analyse des Nutzerverhaltens ermöglichen (z.B. Cookies oder Device-Fingerprinting). Die durch Matomo erfassten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Mit Hilfe von Matomo sind wir in der Lage Daten über die Nutzung unserer Website durch die Websitebesucher zu erfassen und zu analysieren. Hierdurch können wir u. a. herausfinden, wann welche Seitenaufrufe getätigt wurden und aus welcher Region sie kommen. Außerdem erfassen wir verschiedene Logdateien (z.B. IP-Adresse, Referrer, verwendete Browser und Betriebssysteme) und können messen, ob unsere Websitebesucher bestimmte Aktionen durchführen (z.B. Klicks, Käufe u. Ä.).

Die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

IP-Anonymisierung

Bei der Analyse mit Matomo setzen wir IP-Anonymisierung ein. Hierbei wird Ihre IP-Adresse vor der Analyse gekürzt, sodass Sie Ihnen nicht mehr eindeutig zuordenbar ist.

Hosting

Wir hosten Matomo ausschließlich auf unseren eigenen Servern, sodass alle Analysedaten bei uns verbleiben und nicht weitergegeben werden.